» Startseite    » News    » Stücke in Arbeit    » Chronik    » Presse-Archiv    » Links    » Gästebuch    » Impressum   

Login:

Nickname:

Passwort:


::
[ anmelden ]





 
 Presse-Archiv

 1997-01-10: Hatten wir Ihnen weiße Weihnachten versprochen ?  zurück 
(Gemeinde-Nachrichten)

Spaß beiseite, wir hatten wirklich und das Anfang Dezember!
Es sah zwar erst noch kritisch aus, aber punktgenau zum Heiligabend ging es dann doch los mit der weißen Pracht.
Sie müssen zugeben, auf unsere Versprechen ist Verlaß.
Nun wollen wir Ihnen erneut etwas versprechen, und ich denke, Sie werden uns mindestens soviel Vertrauen schenken wie dem Wetteramt:
Wenn Sie am Wochenende in die TV Halle kommen und sich Ronja Räubertochter anschauen, werden sie begeistert sein, denn da zeichnet sich eine Superinszenierung ab mit Musik, wildem Räubertanz, derbem Humor und auch Tiefe (abschalten können Sie ja bekanntlich woanders), die bereits bei den Hauptproben zufällig anwesende Zuschauer und Kritiker komplett in ihren Bann zog.
Normalerweise spielen bei der Goukelkappe ja Kinder für Kinder, Jugendliche für Jugendliche und Erwachsene für Erwachsene, aber bei diesem Stück wurde zumindest für die ausgewachsenen Räuber eine Anleihe bei der Erwachsenengruppe genommen. So kann man sicher sagen, daß das Stück von allen Altersgruppen der Goukelkappe für alle Altersgruppen im Publikum gedacht ist.
Nun noch ein ernstgemeinter Rat: Es geschieht immer öfter, daß wir aufgrund sehr hoher Kartennachfragen Leute nicht mehr einlassen können. Das ist sicher kein böser Wille, aber die TV Halle faßt nun einmal nur knapp 300 Leute.
Der einfachste Weg, um nicht plötzlich vor verschlossener Türe zu stehen, ist es, bei den angegebenen Stellen Karten im Vorverkauf zu erwerben. Abgesehen davon, daß man dann sicher sein kann, einen Platz zu finden, sind diese auch noch etwas günstiger. So, und nun freue ich mich darauf, Sie am Wochenende bei uns begrüßen zu dürfen.
Wir werden unser absolut Bestes geben, daß dieses Ereignis Ihnen, Ihren Kindern und nicht zuletzt uns in positiver Erinnerung bleibt!
Hier noch einmal die Zeiten:
Ronja Räubertochter von Astrid Lindgren Freitag (morgen) 16 Uhr TV-Halle, Samstag 16.00 Uhr TV-Halle Sonntag 15.00 Uhr TV-Halle
(Michael Mende)

PS: Man soll ja den Teufel nicht an die Wand malen, aber wenn es plötzlich Temperaturen weit über 0 Grad und Regen geben sollte, vergessen Sie nicht, Ihr Schlauchboot mitzubringen!