» Startseite    » News    » Stücke in Arbeit    » Chronik    » Presse-Archiv    » Links    » Gästebuch    » Impressum   

Login:

Nickname:

Passwort:


::
[ anmelden ]





 
 Chronik

 Arzt wider Willen » zurück zur Gesamt-Liste 
Autor: Molière
Regie: Waltraud Vögele
Aufführungsort: Bammental, TV-Halle
Zeitraum: 1990-05-18 bis 1990-05-19

» Vorankündigung
» Kritik
» Darsteller (15)
» Bildergalerie (16)
 


 Vorankündigung 
(Gemeinde-Nachrichten, 18. Mai 1990)

Das Fernsehprogramm vom Wochenende


Am Samstag erwartet Sie Michael Schanze mit seiner „Flitterabend Show". Es geht um Heirat, Liebe, welches Paar ist das glücklichste? Und das alles in einer Show? Vielleicht sind ja die Paare am glücklichsten, die sich nicht zur Samstagabendunterhaltung produzieren müssen. Im anderen Programm erwartet Sie „Die Guldenburgs", Folge 3977 und immer noch kein Ende der Handlung in Sicht, die Bösen bleiben bös’ und die Guten sind nach wie vor gut. Vielleicht ist der Freitag besser: In den Eurocops können Sie beobachten, wie der Einfluß der Mafia auf bundesdeutsche Pizzadurchmesser begrenzt wird. Im 1. Programm läuft „Grün ist die Heide", nun ja, schon wieder so eine politische Sendung.
Wenn ich jetzt mein Ziel erreicht habe, d h. Sie haben keine Lust mehr, am Wochenende den Fernseher einzuschalten, hier mein Alternativ Programm:

Das Theaterprogramm vom Wochenende


Am Freitag und Samstag (jeweils um 20 Uhr) erwartet Sie „Arzt wider Willen" von Molière
auch hier geht es um Heirat, Erbe und Intrigen. Der Vater will nicht, daß seine Tochter den heiratet, den sie heiraten will. Und klären soll die Lage ein Holzfäller, der sich als Arzt ausgibt, bzw. ausgeben muß -kompliziert? Sicher nicht. Sie werden sehen, daß alles recht verständlich und vor allem lustig ist Denn der Holzfäller (Arzt) bändelt auch noch mit der schönen Amme an, obwohl dieselbe mit dem überaus intelligenten Lucas verheiratet ist... nein, mehr wird jetzt nicht verraten, schließlich werden Sie ja selbst sehen, was passiert Am Sonntag gibt es auf demselben Kanal (Alte Turnhalle Bammental) um 14.30 Uhr
Janosch: „Komm, wir finden einen Schatz"
für Kinder, Jugendliche und Junggebliebene, eine Inszenierung der Goukelkappe Kinder- und Jugendgruppe, die mit viel Liebe zum Detail einstudiert wurde und sicher auch wert ist, gesehen zu werden.